Clever sein! Hinten selbst einziehen und vorne vermieten.

ImmoNr13-2022
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ22359
OrtHamburg / Volksdorf
LandDeutschland
Regionaler ZusatzVolksdorf (Stadtteil)
Wohnfläche252 m²
Nutzfläche77 m²
Grundstücksgröße1.041 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Badezimmer4
Anzahl sep. WC2
BefeuerungGas
BodenDielen, Fliesen
HeizungsartZentralheizung
Kabel Sat TVJa
BalkonJa
TerrasseJa
SaunaJa
UnterkellertJa
KaminJa
StellplatzartGarage
EnergiestandardNiedrigenergiehaus KfW40
KücheEinbauküche, offene Küche
AusstattungsqualitätNormal
Räume veränderbarJa
BadFenster, Dusche, Wanne

Objektbeschreibung

Beschreibung Anbau von 1994:

Das optisch ansprechende Architektenhaus wurde in Holzständerbauweise mit heller Putzfassade errichtet. Das Satteldach ist mit roten Tonziegeln eingedeckt.

Das Gebäude ist durch eine Terrasse und die darunter liegende Doppelgarage mit dem Vorderhaus verbunden und bildet so zwei Wohneinheiten. Eine Teilung nach WEG wurde nicht vorgenommen.

Die Grundstücksgröße beträgt 1041 m². Die Parteien haben aktuell vereinbart, dass 707 m² der Wohneinheit des Anbaus zugehörig sind und 334 m² von den Mietern im Vorderhaus genutzt werden.

Beide Hauseingänge sind über die gemeinsame Zuwegung erreichbar. Das Schiebetor an der Südseite ermöglicht die Garagenzufahrt.

Über einige Stufen erreichen Sie das Gartengeschoss im Anbau.
Auf dieser Ebene sind die Diele, der Wohnbereich mit Kamin, der Hauswirtschaftsraum mit Gartenzugang, die Sauna mit Dusche und das Gäste-WC untergebracht.

Zu Fuß über die Holztreppe oder bequem mit dem Aufzug gelangen Sie ins Obergeschoss, welches aufgrund der vielen Fenster optimal belichtet ist.

Der offene Grundriss vermittelt ein großzügiges Wohngefühl. Vom Wohn- / Essbereich aus erreichen Sie die mit dem Vorderhaus verbundene Terrasse. Von der Frühstücksterrasse an der Küche führt eine Treppe hinunter in den Garten.

Das Schlafzimmer mit Arbeitsbereich hat ebenfalls einen Terrassenzugang. Eine Tür verbindet das Duschbad mit dem Schlafbereich.

Im Dachgeschoss befinden sich der Schlafbereich mit Verbindung zum Bad und der große Wohnbereich mit sichtbarer Holzbalkendecke. Hier gibt es einen Balkon.

Zur Heizungsanlage im Spitzboden gelangen Sie über eine kleine Treppe im Wohnbereich.

Beschreibung Vorderhaus (Siedlungshaus von 1934) = aktuell vermietet:

Einige Stufen führen zum Hauseingang. Im Erdgeschoss befinden sich die Wohnküche, der Wohn- / Essbereich, die Veranda, das Duschbad und zwei Terrassen. Die Holztreppe führt ins Obergeschoss mit Schlaf-/ Kinder-/ Arbeits-/ und Badezimmer. Das Haus ist unterkellert.

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis23.03.2032
Endenergieverbrauch138,1 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Anbau von 1994 (ca. 215 m² Wohn-/ und Nutzfläche):
Niedrigenergiehaus KfW40, Be- und Entlüftungssystem mit Wärmerückgewinnung
Türsprechanlage mit elektrischem Toröffner
Doppelgarage mit elektrischem Torantrieb und Handsender
Gartenhaus
Personenaufzug vom Gartengeschoss bis ins Dachgeschoss (TÜV geprüft) / HÜTTER
Zentralstaubsaugeranlage
Regenwassernutzungsanlage
Kachelkamin / HARK
Sauna
Bodenfliesen im Gartengeschoss, Korkboden im Obergeschoss, Holzboden im Dachgeschoss
Duschbad mit Fenster im Obergeschoss
Tageslichtbad mit Rundbadewanne und Dusche im Dachgeschoss
Helle Einbauküche im Obergeschoss und Küchenzeile im Hauswirtschaftsraum im Gartengeschoss
In den vergangenen Jahrzehnten erfolgten regelmäßig Instandhaltungs- und Renovierungsarbeiten
2009 wurde die Heizungsanlage erneuert / Gasbrennwert Vitodens 300-W 26kW
________________________________________________________________

Ausstattung Vorderhaus - Siedlungshaus von 1934 (ca. 100 m² Wohnfläche), aktuell vermietet:
Türsprechanlage mit elektrischem Toröffner
Keller
Dielenboden
2 Terrassen
2 Bäder mit Fenster
Wohnküche mit Terrassenzugang
Modernisierungsmaßnahmen der letzten Jahrzehnte:
1952 Ausbau der Veranda
1972 Erneuerung eines Großteils der Fenster (Holzrahmen mit Isolierverglasung)
1972 Erneuerung der Heizungsanlage
1972 Erneuerung der Elektrik
2004 Erneuerung des Stromhausanschlusses
2004 Sanierung Kellermauerwerk
2004 Erneuerung der Dachisolierung
2017 Erneuerung der Sicherungsverteilung (neuer Zählerschrank)
2018 Erneuerung der Heizungsanlage / Gasbrennwert Weishaupt WTC-B

Lage

Volksdorf gehört zu den Walddörfern und zählt zu den bevorzugten Wohnlagen Hamburgs.
Hier wohnen Sie im Grünen und sind infrastrukturell gut angebunden.
Der Volksdorfer Ortskern ist vielseitig. Rund um den Platz Weiße Rose finden Sie Supermärkte, Fachgeschäfte, Cafés, Restaurants, Banken, Ärzte und einiges mehr.
Eine besondere Attraktion ist der Wochenmarkt, der mittwochs und samstags auf der Marktfläche am U-Bahnhof abgehalten wird. Er wird regelmäßig von mehr als 100 Markthändlern beschickt und zieht Käufer nicht nur aus Volksdorf, sondern auch aus den benachbarten Stadtteilen an.
Volksdorf hat ein schönes Hallenbad und auch ein Natur-Sommerbad ist vorhanden, ausserdem gibt es Sportvereine und ein kleines Kino - die KORALLE.
Kindergärten und Schulen aller Altersklassen sind schnell erreichbar.
Mit der U-Bahn (U1) und diversen Busverbindungen ist der Ort sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Sonstiges

Energieausweise!
Die im Angebot dargestellten Energiewerte entsprechen dem Anbau von 1994.
Für das Siedlungshaus von 1934 wurde ein Energiebedarfsausweis erstellt.
Dieser ist bis zum 23.03.2032 gültig. Das Baujahr des Wärmeerzeugers ist mit 2018 angegeben.
Wesentlicher Energieträger ist Erdgas E.
Der Endenergiebedarf beträgt 309,2 kWh/(m²*a). Die Energieeffiziensklasse ist H.

Hinweis!
Der Kaufvertrag sieht ein lebenslanges Wohnrecht für die Verkäuferin im Vorderhaus vor.
Es besteht die Möglichkeit einen monatlichen Mietzins zu vereinbaren oder den Kaufpreis entsprechend zu reduzieren.
Die im Vorderhaus vorhandene Einbauküche nebst Elektrogroßgeräten ist nicht im Kaufpreis enthalten.
Der Käufer erteilt der Verkäuferin bzw. zukünftigen Mieterin des Vorderhauses die Genehmigung zum Einbau dreier Treppenliftanlagen.

Maklercourtage!
Bei notarieller Beurkundung des Kaufvertrages für das hier angebotene Objekt beträgt die Maklercourtage für Käufer und Verkäufer jeweils 2% vom Kaufpreis inkl. gesetzlicher MwSt. und ist bei Vertragsabschluss an Yvonne Ackermann Immobilienmanagement zu zahlen.
Der Käufer hat Kenntnis darüber, dass der Makler einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen hat.

Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben wird nicht übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Yvonne Ackermann
Frau Yvonne Ackermann
E-Mail: ya@yvonneackermann-immobilien.de
Tel.: 040-33367922
Mobil: 015783210870

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.*
Ich akzeptiere die AGB .*

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.