Jetzt kaufen und in den Sommerferien im eigenen Garten chillen!

ImmoNr072021
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ30900
OrtWedemark / Bissendorf
LandDeutschland
Wohnfläche112 m²
Nutzfläche52 m²
Grundstücksgröße546 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
BodenFliesen, Teppichboden, PVC
HeizungsartZentralheizung
TerrasseJa
UnterkellertTeilweise
KaminJa
StellplatzartGarage, Carport
DachbodenJa
KücheEinbauküche
Gäste WCJa
BahnanschlussJa
Räume veränderbarJa
BadFenster, Dusche und Wanne
Wasch/TrockenraumJa
Kaufpreis369.000 €
Innen-Provision2,75% vom Kaufpreis
Außen-Provision2,75% vom Kaufpreis
Währung
ProvisionshinweisDer Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposé zustande.

Objektbeschreibung

Auf diesem sonnigen Grundstück, mit Obstbäumen und Gartenteich, ist Urlaub Zuhause am schönsten.

Das teilunterkellerte verbundene Einfamilienhaus wurde 1960 errichtet und im Jahre 1964 um einen Geräteschuppen ergänzt. 1985 kam der Anbau und 1988 die Einzelgarage hinzu.

Aussen und innen ist alles in einem gepflegten Zustand.
Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten wurden in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgeführt.

Im Erdgeschoss befinden sich die Diele, der große, helle Wohn- / Essbereich mit Kamin und Zugang zum Garten, die Küche und das Gäste-WC.

Im Dachgeschoss gibt es zwei schöne Kinderzimmer, das große Schlafzimmer und das Tageslichtbad mit Wanne und Dusche.

Der Dachboden ist per Leiter vom Flur aus zugänglich.

In den Keller, mit Waschküche und Vorratsräumen, gelangen Sie innen von der Diele aus oder aussen über die Treppe im Geräteschuppen.

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis21.03.2031
Endenergiebedarf233,9 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Baujahr Wohnhaus ca. 1960
Baujahr Geräteraum ca. 1964
Baujahr Wohnhausanbau ca.1985
Baujahr Garage ca. 1988

Erneuerung der Heizungsanlage 2018 (Fußbodenheizung im Anbau und im Bad)
Wärmedämmputz ca. 1995
Dacheindeckung ca. 1995
Erneuerung der Fenster und Aussentüren ca. 1995 (Zweifachverglasung, Haustür mit Wärmeschutz)
Die Elektrik wurde erneuert. Der Zählerschrank und die Anzahl der Steckdosen sind zeitgemäß

Lage

Bissendorf liegt in der Gemeinde Wedemark und ist ein beliebter Wohnort mit breit gefächertem Freizeitangebot. Reizvolle Sportanlagen, ein vielfältiges Vereinsleben, ein Bade- und Campingangebot, das Heimatmuseum und eine Galerie prägen die kulturelle Landschaft Bissendorfs.

Zur Beliebtheit Bissendorfs trägt auch die gut entwickelte Infrastruktur mit Arztpraxen, Apotheken, Lebensmittel- und Modegeschäften, Baumärkten, Kraftfahrzeugwerkstätten, Banken, Versicherungen, Frisören und internationaler Gastronomie bei. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich im Umkreis von ca. 750 Metern.

Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sind vorhanden.

Durch das Gemeindegebiet führen die BAB 7 mit den Anschlussstellen Berkhof und Mellendorf sowie die BAB 352 mit Autobahndreieck Hannover-Nord, erreichbar über die Anschlussstelle Kaltenweide. Regionale Verbindungsstraßen in die umliegenden Gemeinden sind die L 190, L 383 und L 310.

Eine S-Bahn-Verbindung (ca. 800 Meter) nach Hannover besteht von den Haltepunkten Bennemühlen, Mellendorf und Bissendorf im 30-Minuten-Takt, DB-Verbindung der Strecke Hannover-Soltau mehrmals täglich. Nächstgelegener ICE-Bahnhof ist Hannover.

Der internationale Flughafen Hannover-Langenhagen ist ca. 15 km entfernt und über einen S-Bahn-Anschluss erreichbar.

Interessantes aus der Region finden Sie unter dem folgenden Link:
https://www.wedemark.de/portal/seiten/bissendorf-918000007-20051.html?vs=1

Sonstiges

Maklercourtage!
Bei notarieller Beurkundung des Kaufvertrages für das hier angebotene Grundstück beträgt die Maklercourtage für Käufer und Verkäufer jeweils 2,75% vom Kaufpreis einschließlich gesetzlicher MwSt. und ist bei Vertragsabschluss an Yvonne Ackermann Immobilienmanagement zu zahlen.
Der Käufer hat Kenntnis darüber, dass der Makler einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen hat.

Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben wird nicht übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Yvonne Ackermann
Frau Yvonne Ackermann
E-Mail: ya@yvonneackermann-immobilien.de
Tel.: 040-33367922
Mobil: 015783210870

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.*
Ich akzeptiere die AGB .*

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.